Es klingt merkwürdig, aber Ihr Körper könnte viel älter oder jünger sein, als es Ihr Geburtstag vorgibt.

Das liegt daran, dass Ihr biologisches Alter nicht mit Ihrem chronologischen Alter übereinstimmt. Ihr biologisches Alter ist das Maß dafür, wie gesund Ihre Zellen sind.

Wahrscheinlich wissen Sie das bereits, weil Sie Menschen getroffen haben, die 10 Jahre jünger aussehen, als ihr Alter angibt, und andere, die viel älter aussehen, und das ist ein Grund dafür.

Es ist klar, dass jemand, der sich gesund ernährt, Stress vermeidet, fröhlich bleibt und regelmäßig Sport treibt, wahrscheinlich dort jünger ist, wo es darauf ankommt, nämlich unten auf der Zellebene. Sie sehen jünger aus, weil ihre Zellen langsamer gealtert sind.

Jetzt scheint es, dass Sie, wenn Sie sagen, dass Sie Ihren Schönheitsschlaf brauchen, auf der richtigen Spur sein könnten. Eine Studie in der Zeitschrift Sleep legt nahe, dass Schnarchen und schlafbezogene Atmungsstörungen wie Schlafapnoe unseren Körper schneller altern lassen können.

Sie kamen zu diesem Schluss, nachdem sie 622 Erwachsene mit einem Durchschnittsalter von 68,7 Jahren untersucht hatten, von denen etwas mehr als die Hälfte weiblich waren.

Die beiden besten verfügbaren DNA-Tests wurden verwendet, um das biologische Alter ihrer Probanden zu überprüfen, und mit einer häuslichen Polysomnographie oder einem Schlaftest wurde gemessen, wie viele Male pro Stunde sie aufhörten zu atmen oder aufwachten (der so genannte Arousal-Index).

Die Ergebnisse waren erschreckend. Die Körper von Menschen mit der schlafgestörten Atmung waren mindestens 215 Tage älter als ihr chronologisches Alter.

Diejenigen mit schwerer Schlafapnoe waren biologisch mehr als 1.000 Tage älter als ihr chronologisches Alter!

Diejenigen, die viele Male aufwachten, waren biologisch mindestens 321 Tage älter als ihr chronologisches Alter, und diejenigen, die am häufigsten aufwachten, waren etwa 1.500 Tage älter.

Es scheint unfair, aber bei Frauen schien es schlimmer zu sein. Sie alterten schneller als Männer, die auch Schlafapnoe haben.

Dies ist interessant, da die meisten früheren Studien (bis auf eine einzige) es umgekehrt formuliert haben.

In einer Ausgabe der Zeitschrift Trends in Molecular Medicine aus dem Jahr 2017 zählten die Wissenschaftler nicht so sehr die verlorenen Tage, sondern vielmehr die Schäden, die unseren Zellen zugefügt wurden.

Bei Schlafapnoe-Patienten fanden sie genau die gleichen Veränderungen in Zellen und Molekülen, die frühere Studien mit dem Alterungsprozess in Verbindung gebracht hatten.

Diese beiden Studien bauen auf mehreren früheren Studien auf, die zeigten, wie Schlafmangel zu beschleunigter biologischer Alterung führt, und wenn die neue Studie richtig ist, kann der Mangel an Atmung zusammen mit dem ständigen Halbwerden während der Nacht die Lebenserwartung um eineinhalb bis sieben Jahre verkürzen.

Schlaf ist Medizin! Glücklicherweise können Sie es vermeiden, Ihren Schlaf zu verpassen, wenn Sie diesen einfachen und wirksamen Rat befolgen – und auch das Schnarchen können Sie mit dieser Methode besiegen…


Tags


Das mag dich auch interessieren

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}