Hunderte von Diäten behaupten alle, in Bezug auf Gewichtsabnahme, Herz-Kreislauf-Gesundheit und andere gesundheitliche Vorteile die besten zu sein.

Aber welche Diät funktioniert am besten?

Eine in der medizinischer Zeitschrift BMJ veröffentlichte Studie hat diese Frage beantwortet.

Es gab viele Kandidaten für eine kurzfristige Gewichtsabnahme, aber nur EINEN Gewinner für die langfristige Gewichtsabnahme und den Nutzen für die kardiovaskuläre Gesundheit.

Ein großes multinationales Forscherteam überprüfte 121 Studien mit etwa 22.000 Teilnehmern.

In diesen Studien wurden die Probanden in eine Gruppe aufgeteilt, die eine Diät einhielt, und eine Gruppe, die weiterhin normal aß. Sie alle verglichen diese Gruppen auf der Grundlage des Gewichts und kardiovaskulärer Gesundheitsfaktoren.

Im Allgemeinen wurden die Diäten in fettarme, kohlenhydratarme und moderate Makronährstoffdiäten unterteilt.

Die Makronährstoffdiät enthielt mehr Gemüse, Obst und Hülsenfrüchte als unsere derzeitige Ernährung sowie weniger Fett und Kohlenhydrate.

Das Team untersuchte auch verschiedene populäre Ernährungsformen, wie Atkins (Keto-Typ), Mittelmeer, DASH und Zone.

Innerhalb von sechs Monaten nach Beginn der Diäten zeigten alle Teilnehmer eine leichte Gewichtsreduktion und eine Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit.

Was die Gewichtsabnahme betrifft, so führten fettarme und kohlenhydratarme Diäten zu einem Verlust von vier bis fünf Kilogramm (oder 8,8 bis 11 Pfund) über einen Zeitraum von sechs Monaten.

Mäßige Makronährstoffdiäten waren weniger wirksam.

Auch fettarme und kohlenhydratarme Diäten waren bei der Senkung sowohl des systolischen (5 mmHg) als auch des diastolischen (3 mmHg) Blutdrucks in sechs Monaten ungefähr gleich wirksam.

Moderate Makronährstoffdiäten waren auch hier weniger wirksam.

Fettarme und moderate Makronährstoffdiäten waren am besten geeignet, das schlechte LDL-Cholesterin zu senken, und kohlenhydratarme Diäten waren am besten geeignet, das gute HDL-Cholesterin zu erhöhen – allerdings erst nach sechs Monaten.

Atkins, DASH und Zone waren bei der Reduzierung von Gewicht, Blutdruck und Cholesterin nach sechs Monaten ungefähr gleich wirksam.

Nach 12 Monaten sah das Bild jedoch ganz anders aus. Bis dahin waren die kardiovaskulären Effekte und die Vorteile der Gewichtsabnahme bei all diesen Diäten bis auf eine verschwunden.

Nur die mediterrane Ernährung behielt ihre positiven Auswirkungen auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit 12 Monate lang bei. Der größte dieser Effekte war die Senkung des Cholesterinspiegels.

Es gibt drei Dinge, die aus dieser Studie zu lernen sind.

Erstens ist unsere normale Ernährung so ungesund, dass jede andere Diät positive Auswirkungen haben kann – zumindest auf kurze Sicht.

Zweitens: Wenn Gewichtsabnahme Ihre Priorität ist, dann sind Atkins, DASH und Zone kurzfristig am besten geeignet. Wenn jedoch die Herzgesundheit wichtiger ist – und das sollte sie auch sein -, dann ist die mediterrane Ernährung die einzige, die ihre positiven Gesundheitseffekte auf lange Sicht beibehält.

Drittens ist eine Diät allein kein besonders wirksames Mittel zur Gewichtsabnahme, weshalb es besser ist, sie mit anderen positiven Veränderungen des Lebensstils zu kombinieren, wie regelmäßiger Bewegung, Stressabbau und ausreichend Schlaf.

Wenn Sie Ihr Cholesterin ganz unter Kontrolle haben wollen, schauen Sie sich diese Fallstudie an… (klick)

Und um Ihren Blutdruck ab heute unter 120/80 zu senken – machen Sie diese einfache Übung 9 Minuten lang …..(klick)

Anmerkung von ich-vital:
Mit dem Link über Blutdruck oben können Sie aktuell die Anleitungen und Übungen erst mal in englischer Sprache von unserem Partner Blue Heron Health News erhalten.
Wenn Sie an einer Übersetzung dieser Übungen in Deutsch interessiert sind, schreiben Sie uns eine kurze E-Mail, wir übersetzen sie mit höherer Priorität und stellen sie ihnen so bald wie möglich zur Verfügung!
Alle, die diese Gesundheitsprogramem (Anleitungen und Übungen) in Englisch gekauft haben, bekommen von uns die Übersetzung kostenlos!


Tags

Diät, Gesunde Ernährung


Das mag dich auch interessieren

Wir freuen uns über deinen Kommentar!

Your email address will not be published. Required fields are marked

  1. Hallo,

    ich bin an einer Übersetzung der Blutdruck senkenden Übungen interessiert und würde mich über die Zusendung freuen,

    Herzliche Grüße
    Barbara Olszewski

    1. Guten Tag Frau Olszewski,

      erst mal vielen Dank für Ihre Nachricht!
      Wir haben inzwischen mehrere Anfragen zu dem Blutdruck-Ratgeber, daher ist dieser bei uns auf der Prioritätenliste hochgerutscht.
      Die Übersetzung ist bereits in Arbeit, die Publikation erfolgt in Kürze.

      In der Zwischenzeit können Sie sich gerne über unserer Home Page für unseren Newsletter eintragen. (http://www.ich-vital.com)

      Alle Newsletter-Empfänger erhalten den neu publizierten Ratgeber für eine kurze Zeit zum ermässigten Preis.
      Gerne können Sie auch in unserem elektronischen Bücheregal stöbern, dort sind alle E-Books kostenlos zum Lesen oder Runterladen:
      >> Bücherregal

      Beste Grüße und bleiben Sie gesund!

      Ihr Support-Team

      Dr. Sandra Bartsch
      ICH-VITAL GESUNDHEITSPRODUKTE

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}